Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#93 | BLAUFRÄNKISCH Altes Weingebirge L.E. 2017
ausgezeichnet mit 5 Sternen und gelistet unter den vinaria-TOP-weinen

Gerne geben wir einen Teil des Textes unseres ausgezeichneten Reserve BLAUFRÄNKISCH 2017 von Adi Schmid weiter, der unser Weinherz höher schlagen ließ…
Vor allem der 2017 vinum sine nomine Limited Edition – ein wahrlich beeindruckender Rotwein von internationalem Format. Der hat eine Dynamik, wie man es von den größten Gewächsen dieses Planeten kennt. Ebenfalls von schierer Größe ist der 2013 Jo.Ma Grande Reserve – ein BLAUFRÄNKISCH der Extraklasse. Das nächste Highlight ist der 2017 Mittelburgenland DAC Reserve Altes Weingebirge Limited Edition – eine moderne Definition von BLAUFRÄNKISCH. Diese Drei Weine gibt es nur in limitierter Auflage. Es sind die Ausnahmen eines großen Jahrganges. Natürlich auch mit einem entsprechenden Preis. Logisch!
Begeben wir uns wieder auf den Boden der Tatsachen: 2017 PHOENIX – eine Cuvée, die den drei Vorgängern um nichts nachsteht. Vielschichtig, perfekt balanciert, mit einem Preis, wo man sich nicht verschulden muss. Der 2017 MERLOT Selektion steht auf einer Stufe mit PHOENIX. Tolle Struktur. Und die Fassprobe 2018 PHOENIX lässt uns frohgemut in die Zukunft blicken.

Charakteristik | BLAUFRÄNKISCH Reserve | Altes Weingebirge L.E.  | 2017  ***** TOP
Rumtopf mit eingelegten Kirschen, Brombeeren, pfeffrig, Bitterorangen, saftiges Tannin, anfangs verschlossen, ging dann auf, wurde enorm fruchtig, super Länge, viele Aromen, Wahnsinnstiefe, moderne Definition von Blaufränkisch.

Hier geht´s zum TOP-Wein im Online-Shop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.