Veröffentlicht am

#140 | die eisheiligen | 5 lostage mit 5 ungebetenen gästen

Foto stammt aus dem Jahr 2016, wo der Spätfrost 60 % der frischen Triebe zerstörte…
Einmal im Frühling wird es in der Natur besonders spannend nämlich dann, wenn wir von den sogenannten „Eisheiligen“ heimgesucht werden.
Sie werden auch als Eismänner, Maifröste und Gestrenge Herren bezeichnet und haben natürlich Einflüsse auf das Werden unseres neuen Weinjahrganges… #140 | die eisheiligen | 5 lostage mit 5 ungebetenen gästen weiterlesen

Veröffentlicht am

Herzliche Einladung zur Masterclass „Die Top-Blaufränkisch-Lagen des Mittelburgenlandes“ im Rahmen der VieVinum 2022

Die Winzer des Mittelburgenlands wagen mit ihrer Masterclass auf der VieVinum eine Prognose von der stilistischen Zukunft der Sorte Blaufränkisch.
Sie haben den österreichischen Rotweinboom maßgeblich mitgeprägt.
Inzwischen hält die nächste Generation die Zügel in der Hand – junge Leute mit internationaler Erfahrung, die ihre eigenen Ideen vom Herkunfts- und Lagencharakter eines Mittelburgenland DAC zum Ausdruck bringen. Wohin ihre Reise mit der Sorte Blaufränkisch stilistisch gehen kann, werden sie bei dieser Verkostung anhand von ausgewiesenen Top-Lagenweinen des Jahrgangs 2017 zeigen.

GESPRÄCHSPARTNER AM PANEL SIND:

ÖKR WALTER KIRNBAUER
Präsident Verband Blaufränkisch Mittelburgenland

GERALD WIEDER
Kellermeister und Geschäftsführer Neckenmarkt-die-Winzer

HELGA SCHROEDER, MS
Erste Master Sommelière im deutschsprachigen Raum

SUWI ZLATIC
Österreichischer Sommelier-Staatsmeister und Finalist der afrikanisch-europäischen Sommeliermeisterschaft 2021

VieVinum – HOFBURG Vienna – RITTERSAAL
Datum: MONTAG, 23. MAI 2022
Zeit: 14:15 – 15:30 Uhr
Sprachen: Deutsch & Englisch
Anmeldung erforderlich: werk@grosswerk.com
Die Eintrittskarte zur VieVinum berechtigt zur kostenlosen Teilnahme an dieser Veranstaltung!
________________________________________

TEILNEHMENDE WEINGÜTER

Bauer Pöltl, Horitschon-Unterpetersdorf
K+K Kirnbauer, Deutschkreutz
Eichenwald, Horitschon
Lang, Neckenmarkt
Gager, Deutschkreutz
Neckenmarkt die Winzer, Neckenmarkt
Gesellmann, Deutschkreutz
Reumann Maria und Josef, Deutschkreutz
Heinrich Silvia, Deutschkreutz
Tesch, Neckenmarkt
Hundsdorfer, Neckenmarkt
Wieder, Neckenmarkt
________________________________________

Fakten VieVinum 2022
Ort: HOFBURG Vienna, Eingang Heldenplatz
Datum: Samstag, 21. Mai bis Montag, 23. Mai 2022
Öffnungszeiten:
Sa. bis Mo. von 13 bis 18 Uhr
Fachbesucher & Presse: Sa. bis Mo. von 09 bis 18 Uhr
Eintritt:
Onlineticket: € 75,- www.vievinum.at/tickets
Fachbesucher nach Akkreditierung € 55,-
www.vievinum.at

Veröffentlicht am

Adolf Schmid über PHOENIX 2019, BF Reserve 2019, vinum sine nomine 2019 und Jo.Ma 2017

Adolf Schmid | 25. April um 09:28 | vinaria Vinaria Österreichs Zeitschrift für Weinkultur
Heute Weine vom Weingut JOSEF & MARIA REUMANN – Deutschkreutz

2019 Mittelburgenland DAC Blaufränkisch Reserve Altes Weingebirge Limited Edition
Schwarz-violett, ein ungemein fester, würziger Blaufränkisch, Heidelbeeren, Herzkirschen, Brombeeren, feines Vanille, Nougat, sehr schönes Holz, reichlich Tannin, elegante Fülle, verführerisch, rote Beeren kommen hinzu, ein fest strukturierter Charmeur.
Einer der prachtvollsten Weine dieser Rebsorte. Mittelburgenland pur.

2019 Phoenix Cuvée Nr. 24
(Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon, Merlot, Syrah)
Moschus, schwarze Beeren, Kirschen, noch total verschlossen, doch ausgestattet mit einer festen, feinen Tanninstruktur. Ein toller Rotwein, tiefgründig, hier wächst ein toller Phoenix heran.
Der Phoenix ist einer der verlässlichsten Rotweine des Landes. Da gibt es nie eine Enttäuschung.

2019 vinum sine nomine Limited Edition
(Merlot, Cabernet Sauvignon)
Tiefschwarz, der Wein ohne Namen ist anfangs relativ offen, rote & schwarze Beeren, Cassis, etwas Kakao, schwarze Kirschen, super saftig, der Wein zieht sich zurück, ein gutes Zeichen, fruchtig, ein hervorragender Wein. Ob er die großen Vorgänger Jahrgänge erreicht zeigt die Zukunft. Ein wahrlich edler Rotwein, dieser Wein ohne Namen. Hier trinkt man ein außergewöhnliches Gewächs.

2017 JO.MA Merlot Grande Reserve Limited Edition
50 Monate neues Holz
Schoko, schwarze & rote Beeren, Tintenblei, Maulbeeren, Kaffee, mächtig, perfektes Holz, festes Tannin, reichhaltig, tiefgründig, Wahnsinnssubstanz, Preiselbeeren, Cassis, dunkelfruchtig, strotzt vor Kraft, voller Männlichkeit, da steckt viel drinnen, das werden wir erst in Jahren ergründen.
Großer Rotwein – da kommt man ins Schwärmen. Das ist Rotwein von internationaler Dimension.

Wir bedanken uns auf diesem Weg beim Meister seines Faches Adolf Schmid und freuen uns auf alle seine weiteren Weinbeschreibungen!

Veröffentlicht am

Winzertage | Vinothek Bevanda

HERZLICHE EINLADUNG
zu den Winzertragen
mit Reumann-Weinen
nach Dornbirn

Oliver Bertsch und Helmut Gunz von der Vinothek Bevanda sind wahre Botschafter von Lebensfreude und Genuss.
Die Leidenschaft für Wein mit all seinen Aromen und ganz eigenen Charakterzügen,
die jede einzelne Flasche zu etwas ganz Besonderem macht, fasziniert sie stets aufs Neue.
So haben sie eine große Weinvielfalt in ihrem Sortiment, zu dem auch unsere Weine zählen.

Wir freuen uns, jeweils an zwei Tagen pro Jahr persönlich unsere Weine in Dornbirn präsentieren zu können.
Wir laden alle Weinfreunde aus Vorarlberg und Umgebung sehr herzlich ein,
uns im Rahmen der Winzertage im Mai in der einzigartigen Vinothek zu besuchen.
Gerne verkosten wir mit Ihnen gemeinsam unsere aktuellen Weine,
die selbstverständlich auch gleich gekauft werden können 🙂

Datum | Freitag, 6. u. Samstag, 7. Mai 2022
Ort | Vinothek Bevanda, A-6850  Dornbirn, Färbergasse 15
Zeit |  Freitag 13.00 – 20.00 Uhr | Samstag 11.00 bis 17.00 Uhr
Veranstalter | Bevanda Wein & Destillate

Veröffentlicht am

#192 | Verwirrmethode in den Weingärten

Die Verwirrmethode oder Paarungsstörung, auch Verwirrungsverfahren, Konfusionsverfahren oder Verwirrungstechnik genannt, ist eine Methode zur Bekämpfung von Schadinsekten in der Landwirtschaft ohne Nützlinge zu gefährden. Dabei nutzt man ein Verhalten einiger Insekten bei der Paarung. Die weiblichen Tiere verströmen Pheromone, um männliche Tiere anzulocken. Bringt man in ein Feld eine höhere Massenkonzentration von künstlich hergestellten Pheromonen aus, werden die männlichen Tiere orientierungslos und finden nicht mehr zum Weibchen. Dadurch wird die Vermehrung dieses Schädlings behindert. Die Verwirrmethode ist sehr artspezifisch, da jede Art eigene Pheromone oder Mischungen daraus verwendet.
Die Pheromone werden in speziellen, sogenannten Spaghetti-Dispenser wie ein Stück Draht an die Pflanzen gebunden.
Die Anwendung von Pheromonen führt nur zum Erfolg, wenn sich die Bewirtschafter mehrerer Anbauflächen zusammenschließen und sich bereit erklären diese Schädlingsbekämpfungsmethode anzuwenden. Außerdem muss der genaue Ausbringungstermin auf den ersten Flug der männlichen Falter abgestimmt werden. Er wird in der Regel vom Amtlichen Dienst mit Hilfe der Temperatursummenmethode ermittelt.
Ziel aller Ausbringungsarten ist es, die Pheromonkonzentration über mehrere Wochen im Feld hoch genug zu halten, ohne zu viel Pheromon auszubringen.
Die Pheromonkonzentration in der Luft wird mittels Elektroantennogramm bestimmt.
Das Verfahren gilt als ökologisch, da durch den Einsatz der Pheromone die Menge an chemischen Insektiziden verringert werden kann.
Positiver Nebeneffekt ist die Förderung der Populationsdynamik der Nützlinge.
Quelle: Wikipedia

Veröffentlicht am

VieVinum 2022 | Internationales Weinfest

HERZLICHE EINLADUNG
zur
VIEVINUM 2022,
in die einzigartige Wiener Hofburg

Datum | 21. – 23. Mai 2022
Ort | Hofburg, 1010 Wien
Öffnungszeiten | Samstag bis Montag 9.00 bis 13.00 Uhr – Fachbesucher und Presse
Samstag bis Montag 13.00 – 18.00 – Uhr Publikum
Messeprofil | Die VieVinum ist Österreichs größte und wichtigste Weinveranstaltung.
Aussteller sind Winzer sowie Weinhandelshäuser,
die ein nationales und internationales Produktsortiment präsentieren.
Themen | Große Auswahl an österreichischen und internationalen Weinen.
Zahlreiche Auftaktveranstaltungen in Kooperation mit der Gastronomie.
Side Events mit spannenden Fachverkostungen zu aktuellen Themen.

Der Code VIEVINUM22W ist gültig für den Kauf eines ermäßigten Tagestickets (€ 65,- statt € 75,-).
www.vievinum.at/tickets