Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#53 degustationsmenü mit R-weinen | altes backhaus | wiener neustadt

23. Oktober 2019
19.00 Uhr
Altes Backhaus, 2700 Wr. Neustadt, Bahngasse 1

Das Team vom „Alten Backhaus“ in Wiener Neustadt ladet jeden zweiten Mittwochabend zu einen 5-gängigen Themenmenü ein.
Entdecken Sie mit dem Neuen Backhaus die Welt der gehobenen Küche.
Abseits von Klischees, Förmlichkeit und unvorhersehbaren Ausgaben.
Dafür in entspannter und lockerer Atmosphäre – ganz entsprechend dem neuen internationalen Trend zum „Casual Fine Dining“.
Wir dürfen am 23. Oktober das Menü mit unseren Weinen begleiten!
Alles was Sie mitbringen müssen ist:
Entdeckungsfreude und Neugierde an kulinarischen Genüssen.
Die Bereitschaft, zu probieren, zu riechen, zu schmecken und zu schlemmen.
Einen Partner/eine Partnerin oder – wenn Sie allein sind – die Bereitschaft, mit anderen den Tisch zu teilen.
Und 55,– Euro. Denn so viel kostet Ihr Expeditionsticket pro Person (inkl. Weinbegleitung!).
Das Team vom Alten Backhaus bittet um Reservierung!
restaurant@altes-backhaus.at oder telefonisch unter 02622/81089
Wir freuen uns auf Sie!

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#52 JO•MA limited edition 2013 | der highend-wein

JO•MA Limited Edition 2013

Mit unserem BLAUFRÄNKISCH Grande Reserve JO•MA 2013 L.E. möchten wir den Facettenreichtum und das Potenzial unserer Leitsorte aus einem Top-Jahrgang in seiner Gesamtheit vermitteln und das Maximum an Terroir veranschaulichen.

#52 JO•MA limited edition 2013 | der highend-wein weiterlesen

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#51 fabian – ein faszinierender vertreter der edelsorte blaufränkisch

„2017 wird in den nächsten 3 Jahren zum Elitestudenten reifen…“ (Andreas Jechsmayr)

Ein kräftiger Blaufränkisch-Stil kennzeichnet unseren eleganten, vollmundigen Blaufränkisch von der sehr alten und spannenden Lage FABIAN.
Sein Bukett vereint Aromen von Brombeeren, dunklen Kirschen und Schwarzbeeren kombiniert mit würzigen Anklängen. Die zarten Röstaromen sind perfekt integriert.  Der Wein lagerte 10 Monate in neuen Barriques, wodurch er eine optimale Stütze erhielt.
#51 fabian – ein faszinierender vertreter der edelsorte blaufränkisch weiterlesen

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#50 mittelburgenland dac reserve altes weingebirge L.E. – idee

Mit den Wein-Jahrgang 2009 wurde ein neues Projekt bzw. ein neuer Wein ins Leben gerufen und zwar unser BLAUFRÄNKISCH Reserve Altes Weingebirge Limited Edition.
Der High-End-Wein steht für maximalen BLAUFRÄNKISCH-Genuss und maximale BLAUFRÄNKISCH-Qualität und überzeugt mit ultimativem mittelburgenländischem Terroir.
#50 mittelburgenland dac reserve altes weingebirge L.E. – idee weiterlesen

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#49 vinum sine nomine L.E. – idee

vinum sine nomine – Limited Edition

Den Top-Jahrgang 2000 nahm unser Kellermeister und bekennender Bordeaux-Liebhaber Josef/Sepp Reumann zum Anlass, einen Blend aus Merlot und Cabernet Sauvignon gemeinsam mit Michael Ulrich, einem Dipl. Sommelier aus Neunkirchen, zu kreieren.
Der geheimnisvolle Name: vinum sine nomine.
#49 vinum sine nomine L.E. – idee weiterlesen

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#48 sommerfrische – ein wenig poesie

Zupf dir ein Wölkchen aus dem Wolkenweiß,
das durch den sonnigen Himmel schreitet.
Und schmücke den Hut, der dich begleitet,
mit einem grünen Reis.

Verstecke dich faul in der Fülle der Gräser.
Weil´s wohltut, weil´s frommt.
Und bist du ein Mundharmonikabläser
und hast eine bei dir,
dann spiel, was dir kommt.

Und lass deine Melodien lenken
von dem freigegebenen Wolkengezupf.
Vergiss dich. Es soll dein Denken
nicht weiter reichen, als ein Grashupferhupf 🙂

Joachim Ringelnatz