Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#68 | die corona-krise.. unser 24/7-online-shop, links zu unseren partnern

Geschätzte Freunde unserer Weine!

Leider zwingt auch uns die aktuelle Situation etwas leiser zu treten, viele Termine zu stornieren, unsere strebsame Art zu zügeln und unseren Beitrag zur Eindämmung dieses schrecklichen Virus zu leisten.
#68 | die corona-krise.. unser 24/7-online-shop, links zu unseren partnern weiterlesen

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#67 | das weinjahr 2019 – die glückszahl scheint „9“ zu sein – hervorragende rotweine..

Die Glückszahl der österreichischen Weinwelt scheint die NEUN zu sein, „Neuner-Jahrgänge“ fielen auffallend oft besonders gut aus – Erneut Top-Rotweine mit hervorragendem Tiefgang

Österreich hat mittlerweile – beginnend mit 2015 und allenfalls mit kleinen Abstrichen für 2016, fünf sehr gute bis hervorragende Rotweinjahre in Folge zu verzeichnen. Ein Phänomen, das bis vor kurzem niemand für möglich gehalten hätte! #67 | das weinjahr 2019 – die glückszahl scheint „9“ zu sein – hervorragende rotweine.. weiterlesen

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#66 | frühling 2020… die kraft des lebens

Frühling 2020
Es war der 13. März 2020, die Straßen waren leer, die Geschäfte geschlossen, die Leute kamen nicht mehr raus.
Aber der Frühling wusste nichts
Und die Blumen blühten weiter
Und die Sonne schien
Und die Schwalben kamen zurück
Und der Himmel färbte sich rosa und blau
Morgens kneteten wir Brot und backten Kuchen
Es wurde immer später dunkel und morgens kam das Licht früh durch die Fenster
Es war der 13. März 2020
Die Jugendlichen studierten online
Und am Nachmittag spielte man unvermeidlich im Haus
Es war das Jahr, in dem man nur zum Einkaufen raus gehen konnte
Alles wurde geschlossen
Auch die Büros, Hotels und Bars
Die Armee fing an, Ausgänge und Grenzen zu bewachen
Es gab nicht genügend Platz mehr für alle in Krankenhäusern
Und die Leute wurden krank
Aber der Frühling wusste es nicht und er trieb Sprossen
Es war der 13. März 2020
Alle wurden unter Quarantäne gestellt
Großeltern, Familien und Jugendliche
der Gesundheit wegen
Dann wurde die Angst echt
Und die Tage sahen alle gleich aus
Aber der Frühling wusste es nicht, und die Rosen blühten weiter
Es wurde wieder das Vergnügen entdeckt, zusammen zu essen
zu schreiben und zu lesen, man lies der Fantasie freien Lauf und aus Langeweile wurde Kreativität
Manche lernten eine neue Sprache
Manche entdeckten die Kunst
Studenten büffelten für die letzte Prüfung welche noch für den Abschluss fehlte
Der Eine merkte, dass er getrennt vom Leben war und fand zu sich zurück
Der Andere hatte aufgehört, mit Ignoranz zu verhandeln
Der Eine hat das Büro geschlossen und ein Gasthaus mit nur vier Personen eröffnet
Der Andere verließ seine Freundin , um der Welt die Liebe zum besten Freund zu gestehen
Es gab jemanden, der Arzt wurde, um jedem zu helfen, der es brauchte
Es war das Jahr, in dem man die Bedeutung der Gesundheit und des wahren Leidens erkannte und vielleicht auch seine Berufung
Das Jahr, in dem die Welt aufzuhören schien
Und die Wirtschaft den Bach runterging,
aber sie hörte nicht auf, sie erfand sich neu
Und der Frühling wusste es nicht, und die Blumen ließen den Platz den Früchten
Und dann kam der Tag der Befreiung
Wir waren im Fernsehen und der Premierminister sagte zu allen, dass der Notfall vorbei sei
Und dass der Virus verloren hatte
Dass alle zusammen gewonnen hatten
Und dann gingen wir auf die Straße
Mit Tränen in den Augen
Ohne Masken und Handschuhe
Umarmten unseren Nachbarn
Als wäre er unser Bruder
Und da kam der Sommer
Weil der Frühling es nicht wusste
Und er war weiterhin dabei
Trotz allem
Trotz des Virus
Trotz der Angst
Trotz des Todes
Weil der Frühling es nicht wusste
Und lehrte alle
Die Kraft des Lebens.
Urheber leider unbekannt aber zu schön um es nicht zu teilen. Gesehen, kopiert & geteilt…

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#65 | ausflugsziele im mittelburgenland

Sie sind demnächst unser Gast am Weingut und möchten das Mittelburgenland auch kulturell oder sportlich ein wenig erkunden?
Nachstehend finden Sie einige spannende Ausflugstipps….
Wir freuen uns, wenn Sie eine unvergessliche Zeit in unserer einzigartigen Heimat verbringen!
Viel Spaß beim Lesen 🙂
#65 | ausflugsziele im mittelburgenland weiterlesen

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#64 | NEU auf unserer weinliste | zweigelt classic 2018 | saftig | knackig | frisch

Unser wunderbarer ZWEIGELT Classic vom Jahrgang 2018 ist bereits verfügbar!
Ein sehr schöner Rotwein, der vor allem geschmacklich unverkennbar und typisch für seine Sorte ist.
Er wurde im Edelstahltank ausgebaut und stammt aus verschiedenen, sehr guten Lagen in Deutschkreutz.

Charakteristik | ZWEIGELT Classic 2018
Schon in der Nase dunkelbeerige Anklänge, dazu zart maischig-gewürzige Noten, herzhaft und klar; saftige Fortführung, dunkelbeerig, Zesten und rotes Fruchtgelee, sehr frisch und sortentypisch (Rüdiger Pröll, Vinaria).
#64 | NEU auf unserer weinliste | zweigelt classic 2018 | saftig | knackig | frisch weiterlesen

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#4 | Online Kompetenz des Weingutes Reumann

Online Kompetenz zeichnet sich bereits in einer professionellen Webseite aus. Davon bin ich, Iris Gager (Digitale Marketing Kommunikation), überzeugt. So misst Google im Hintergrund ob Aktivitäten („Was passiert auf der Seite wirklich?“) die Webseite am Leben halten, ob sich die Eigentümer also wirklich um Aktualität und Relevanz bemühen. Das zeigt der Suchmaschinen-Gigant dann in den Zugriffsraten (Google Analytics, Google Console, Google Tag Manager). Uns beschäftigen dann die Benutzer am Handy oder am Computer und wo die Benutzer sich länger aufgehalten haben. All das fehlt in einem offline Magazin. Leider. Es wird mit Schätzungen gearbeitet und diese wird auch gut verkauft. Die Schätzung.

#4 | Online Kompetenz des Weingutes Reumann weiterlesen