Veröffentlicht am

#185 | Spitzenplatz für vinum sine nomine L.E. 2019 von wein.plus!

Wir freuen uns über 90 WP-Punkte für vinum sine nomine L.E. 2019!!!

Verkostungsnotiz, wein.plus, 27.2.2022
Fester, leicht zedriger und tabakiger Duft nach reifen schwarzen Beeren mit verhaltener Holzwürze und einem Hauch Blut. Herb-saftige, fest gewirkte dunkle Frucht mit rauchig-röstiger Holzwürze, etwas getrocknet-pflanzlichen bis kräuterigen Aromen und straffen, feinsandigen Tanninen, minzige Töne im Hintergrund, ein Hauch Pfeffer, Kakao- und Kaffeenoten, gute Tiefe, sehr guter, saftiger und röstig-würziger Abgang mit Biss.

wein.plus wertet nach dem international üblichen 100-Punkte-System, das dem amerikanischen Schulnotenschema entlehnt ist.
hervorragend | 90-94 WP: Erstklassige Weine, die zu den besten ihrer Art gehören.
Sie zeichnen sich aus durch Reintönigkeit, Harmonie, Tiefe und Charakter.

WP = wein.plus-Punkte
wein.plus
Zum Wein im Online-Shop