Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#99 | neues aus den weingärten | ernte 2020 abgeschlossen

Ernte 2020 bei sehr schönem Herbstwetter abgeschlossen!!!

Wir haben um eine knappe Woche später als im Vorjahr mit der Weinlese begonnen.
Der erste Erntetag war der 22. September, wo wir St. Laurent, Chardonnay und Syrah heimgeholt haben.
Nachdem wir unsere Trauben von den alten Stöcken mit der Traubenvollerntemaschine holen, darf nur das am Stock verbleiben, was auch letztlich in den Lesewagen landet.
Vor und zwischen den Erntetagen haben unsere Mitarbeiter weiterhin laufend die Trauben auf die angeordnete Menge unseres Kellermeisters reduziert und zu Boden geschnitten, was unschön und unreif war.

Der zweite Lesetag war Sonntag, der 27. September, wo wir unsere wunderschönen Blaufränkischtrauben geerntet haben, wir hatten Glück, denn das Wetter schlug am Tag darauf deutlich zum Nachteil um…

Der 3. und letzte Lesetag war Montag, der 5. Oktober, im Vorjahr war es der 4. Oktober, wir haben also fast zum gleichen Zeitpunkt die Ernte abgeschlossen.
Wie jedes Jahr, werden die spätreifenden Trauben der Sorten Merlot und Cabernet Sauvignon zum Schluss geholt.

Auch von unserer Junganlage Cabernt Franc haben wir schon eine kleine Menge händisch bei schönstem Herbstwetter geerntet und uns wieder zurückerinnert, wie mühsam und anstrengend die Handlese ist…

Wir sind mit der Qualität der Trauben in jeder Hinsicht zufrieden, einzig die Menge ist relativ gering ausgefallen.

Alles bleibt wie immer spannend. Aber unser erfahrener Kellermeister hat ein gutes Händchen und einen perfekten Gaumen und wird auch aus diesem Jahr,  viele, wertvolle Weinschätze „hervorzaubern“, davon sind wir auf alle Fälle überzeugt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.