Posted on Schreib einen Kommentar

das weinjahr 2017 – bringt weine mit fruchtigkeit und trinkspaß

Jänner 2018

Sehr zufrieden sind wir mit dem überdurchschnittlichen Ernteergebnis, traten doch erfreulicherweise die negativen Wetterunbilden des letzten Jahres – wenn überhaupt – nur sehr kleinräumig auf.
Die kleinbeerigen lockeren Blaufränkischtrauben waren nach entsprechender Pflege perfekt ausgereift und gesund. Sie brachten auch eine gute Säurestruktur mit in den Keller.
Somit war dort eine gute und saubere Vinifizierung möglich. Das Ergebnis der Bemühungen beim Jahrgang 2017 sind sehr fruchtige und sortentypische Weine mit gutem, dichtem Körper, der sich am Gaumen sehr elegant präsentiert.
Was beim Weißwein jetzt schon Vergnügen macht, gilt auch bereits für die jungen Rotweine:
Die reife und ausgewogene Säure unterstützt die Fruchtigkeit, während der mittlere Alkoholgehalt für angenehmen Trinkspaß sorgt.
Und was jetzt noch in den Kellern reift, darauf kann man sich schon freuen, wenn es als vollendetes Produkt im Glas funkelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.