Herzlich Willkommen


"Dunkles Rubinrot mit zarten violetten Reflexen, feine Fruchtaromen von Himbeere, Brombeeren, weiche Tannine, die zum Trinken animieren und im Abgang ein Wohlgefühl am Gaumen" - das ist der Wein, der unserer Region ihren Namen gibt. Inmitten dieses Blaufränkisch-Landes, dem Rotweinzentrum Österreichs schlechthin, liegt unser Weingut: eingebettet zwischen den sanften Hügeln rund um Deutschkreutz, mitten im Burgenland. Deutschkreutz - bekannt für die idealen klimatischen Bedingungen und die optimale Bodenbeschaffenheit - ist nur wenige Kilometer von der ungarischen Grenze entfernt. Bei guter Sicht kann man in der Ferne sogar den Neusiedler See sehen.
"Wir sind wirklich begnadet mit unserem Klima, denn wir bekommen die positiven Einflüsse vom See, sprich im Winter Wärme und im Sommer Kühle. Dazu kommen noch die tiefgründigen Böden - Braunerde gemischt mit Lehm - die als guter Wasserspeicher dienen", schwärmt Josef Reumann von seiner Heimat.
Hier herrschen optimale Bedingungen für große Weine, besonders für den Blaufränkisch, die Majestät unter den Rotweinen.