Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#61 spezielle weine mit extravaganten labels für besondere kunden

Hausmarken – Spezialabfüllungen, eigene Cuvéetierungen…
Viele Lokale bevorzugen ihre ganz spezielle Hausmarke.
Gastwirte oder Hoteliers bezeichnen sehr oft ihre persönliche Lieblingsmarke als Hauswein. Private Weinliebhaber möchten Weine aus unserem Haus für einen besonderen Anlass mit ihrer ganz persönlichen Etikette versehen…
Hier einige Beispiele für Kundenwünschen, auf die wir selbstverständlich sehr gerne eingegangen sind:

Unsere Cuvée PHOENIX wird in einem Top-Haus in Salzburg als „Hausmarke“ mit firmeneigenem Label geführt, worauf wir sehr stolz sind. Wir finden auch, dass die Etikette eine der gelungensten unserer Sonderetiketten ist!

Zu unseren langjährigen Kunden zählt auch ein Wein-Club. Die Gruppe besteht ausschließlich aus Männern, man könnte sie auch als „Weinanbeter“ bezeichnen. Sie kreieren etwa alle zwei Jahre ihren eigenen Wein. Hierfür trifft man sich in unserem Weingut, verbringt einen spannenden Nachmittag gemeinsam und cuvéetiert verschiedene Sorten miteinander, bis man den Wein mit der meisten Zustimmung gefunden hat. Danach wird nochmals die Kreativität gefordert, schließlich muss der Wein auch einen speziellen Namen und ein extravagantes Etikett erhalten.

Oder private Weinfreunde haben in unserem Weingut ihren Lieblingswein gefunden und möchten ihn mit einer künstlerischen Etikette versehen, alles bei rechtzeitiger Planung möglich!

Ein Wein aus unserem Haus hat zum Beispiel den Entscheidungsträgern einer Tourismusschule, in der auch viele Veranstaltungen stattfinden, sehr gut gefallen, er wurde mit einer wunderschönen, extravaganten Etikette mit integriertem Schul-Logo versehen und wird bei allen Veranstaltungen zum Genuss gereicht.

Auch ein Pfarrer hat Gefallen an einem schönen Basis-Wein gefunden und ihn mit seinem Pfarr-Etikett versehen. Nun wird der Wein an Freunde verschenkt oder bei verschiedenen Veranstaltungen oder Feierlichkeiten verkostet und verkauft.

Eine sehr erfolgreiche, aber auch sehr hübsche Sängerin reicht einen Wein aus unserem Haus, versehen mit einem Bild von ihr, ihren Fans sowie den Gästen ihrer Eltern in deren Hotel.

Ein besonders spannendes Projekt ist das eines Top-Kinderhotels:
Kinder malen im Urlaub gemeinsam mit ihren Eltern Motive in Verbindung mit Wein. Die Kunstwerke werden gesammelt und zu einem Malwettbewerb eingereicht. Das Etikett mit dem schönsten Bild tragen die Flaschen der Hausmarke dieses Hotels – eine grandiose Idee! Die Weine können nach dem Genuss der schönsten Zeit im Jahr natürlich auch mit nach Hause genommen werden.

Oder ein kreatives Brautpaar möchte den Hochzeitswein mit einer extravaganten, manchmal auch eigens gestalteten Etikette, versehen. Das geht natürlich auch und man kann den Wein als Zeichen des Beginns einer gemeinsamen, schönen Zeit noch nach Jahren genießen und sich an das Hochzeitsfest erinnern.

Liebe Weinfreunde!
Wir freuen uns, dass das zu Ende gehende Jahr in wirtschaftlicher Hinsicht ein musterhaftes war! Selbstverständlich sind wir in erster Linie daran interessiert, dass unsere Weine, versehen mit unserem eigenen, sehr einprägsamen, klaren, linearen und einzigartigen Logo so viele Weinliebhaber als möglich genießen.

Sollten Sie jedoch eine Idee einer „Sonderetikette/-füllung“ bzw. eines eigenen Labels haben, sind wir jederzeit bereit, mit Ihnen gemeinsam das Projekt zu starten – wir freuen uns darauf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.